FEP®-Kurse

Das „Frühkindliche-Entwicklungsförderungsprogramm FEP®“ stellt eine geschützte Form von professionell begleiteten Eltern-Kind-Gruppen dar. Im Zentrum stehen Bewegung und die Förderung der sinnlichen Wahrnehmung, die die Grundlage einer gesunden Entwicklung bilden. Die Kinder sollen in ihrer Entwicklung, Motorik und im Sprachgebrauch sanft und optimal unterstützt werden. Sie sollen dabei immer ihre eigene Neugier ausleben dürfen.

 

FEP® stellt im Sinne einer ganzheitlichen Pädagogik das Kind mit seinen Besonderheiten in den Mittelpunkt. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung, haben Eltern die Möglichkeit ihre Kinder in ihrer Ganzheit zu unterstützen und zu fördern. Der Kurs bietet auch genug Raum und Zeit um sich mit anderen Eltern auszutauschen oder auch aktuelle Fragen zu klären.

 

Kursinhalte:

  • das Erlernen verschiedener Massagetechniken
  • Hand- und Fußreflexzonenmassage
  • Baby-Yoga
  • gezielte Spiel-, Bewegungs- und Sinnesangebote
  • viele Kinderlieder, Fingerspiele, Kniereiter

 

Wo: In der Praxis „Gute Bindung“ (Dorbröker 8 in Rhede)

 

Wann (Anmeldung bei Jennifer Südholt):

Ab dem 1. April 2019 immer montags von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr.

Der Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern, die im Januar und Februar 2019 geboren sind.

 

 

 

Kursgebühren: Bitte bei Anmeldung erfragen



Ihre Ansprechpartnerin für FEP®-Kurse

Jennifer Südholt

 

E-Mail: stratmann-jenny@web.de

Mobil: 0151 17 26 00 56

Telefon: 02861 9 02 69 04